Bewirb Dich jetzt als Beautytester für die L’Oréal Paris False Lash Superstar X-Fiber Mascara #LASHON.

♥ Zum Bewerben als Beautytester einfach ein Kommentar abgeben und ob Ihr ein Video machen oder ein Bericht für uns schreiben möchtet! Wichtig es müssen Vorher-Nachher Bilder enthalten sein und mit dem Hashtag #LASHON geteilt werden!

LOreal-Paris-False-Lash-Superstar-X-Fiber-Mascara-Gewinnspiel

FALSE LASH SUPERSTAR X-FIBER: 2-STEP MASCARA FÜR X-TREMES VOLUMEN & LÄNGE
Die Erfolgsgeschichte des Bestsellers FALSE LASH SUPERSTAR geht weiter! Denn jetzt präsentiert L‘Oréal Make-up Designer/Paris eine neue, revolutionäre Mascara: FALSE LASH SUPERSTAR X-FIBER mit schwarzem Primer und einem Topcoat mit 10 mal mehr Fasern als unsere herkömmliche FALSE LASH SUPERSTAR – für noch mehr Länge, noch mehr Volumen und noch mehr Schwung.

Dramatischer Effekt in nur zwei Schritten
Die innovative Quick-Volume-Technologie der FALSE LASH SUPERSTAR X-FIBER wirkt in zwei Schritten: Ein intensiver schwarzer Primer verdichtet und sorgt für extremes Volumen, die Textur des Topcoats mit zehn mal mehr Fasen als die FALSE LASH SUPERSTAR Mascara schenkt den Wimpern Länge und Form sofort ohne zu verkleben.

Perfektes Resultat
Dank der supercremigen Formel lässt sich die Mascara spielend leicht und makellos auftragen. Für mehr Drama, einfach noch mal tuschen! Das Resultat: Keine Klumpen, kein Verwischen und beeindruckende Superstar-Lashes – für unvergleichlich aufregende Augenblicke, jeden Tag!

Bewerbungsschluss: 13.01.2017

Ihr möchtet keine Aktion verpassen? Dann meldet Euch schnell bei unserem kostenlosen Newsletter an!

 

Wichtige Richtlinien und Nutzungsbedingungen zum Bericht:

  • Der Testbericht, darf nur auf unseren www-der-beauty-blog.de erscheinen nicht auf Deinem Blog oder Kanalmit vorher nachher Bilder
  • Dein Testbericht müsste innerhalb von 2-3 Wochen erstellt und an info@beauty2u.de gesendet werden
  • Der Testbericht sollte mindestens 350 – 450 Wörter enthalten mit 2 oder mehr Bilder.
  • Die Bilder müssen beschriftet werden, im Text sollte zu sehen sein, wo welches Bild rein kommt.
  • Es müssen Vorher-Nachher Bilder enthalten sein und mit dem Hashtag #LASHON geteilt werden!