Daniela Katzenberger Parfüm Testbericht

Daniela Katzenberger Parfüm Beauty-Test-Bericht

Test Bericht Gestern habe ich mein Paket erhalten mit dem Duft von Daniela Katzenberger.
Schon beim Auspacken gefiel mir sehr gut was ich sehe. Das Parfüm ist in einer pinken Verpackung (eben typisch Katzenberger) und sieht schon von aussen sehr ansprechend aus. Mit einem kleinen Schleifchen und einer kleinen Kette ist es auch noch sehr schön verziert und wirkt optisch schon mal sehr gut.
Das Parfüm selbst riecht sehr angenehm, genau nach meinem Geschmack und hält auch lange an.


Ich kann das Parfüm also nur weiter empfehlen, auch an „Nicht Katzenberger Fans“. Erhältlich ist dieses Online unter Müller Drogerie für einen Preis ab 16,95€.

Fazit: Tolles Produkt!
1. Bewertung Verpackung: sehr schön
2. Bewertung Duft: riecht super
3. Bewertung Optik: schöne Verpackung, schönes Design

9 thoughts on “Daniela Katzenberger Parfüm Testbericht”

  1. Oh, wie schade. Da erfahre ich ja in der Produktbeschreibung mehr über den Duft, als hier. Bitte, das ist doch nicht der Sinn der Sache. Sehr schön, riecht super…. Da kann man sich überhaupt nichts darunter vorstellen. Vielleicht kann die Testerin noch etwas ergänzen.
    Viele Grüße von Marion.

  2. Ich schließe mich Melanie an denn da mich dieser Duft sehr interessiert war ich auf das Testergebnis somit auch sehr gespannt doch leider hilft mir diese Beschreibung nicht wirklich weiter denn auch mir fehlen noch einige Punkte wie: Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten, das heißt sind Zitrusnoten, Blumige Noten, Fougere Noten, Chypre Noten, Holzige Noten, Orientalische Noten, Ledernoten, Gourmandnoten oder tropische Noten drin bzw. Welche Noten sind in der Kopfnote, in der Herznote und in der Basisnote drin, ist er sehr süß oder eher frisch oder eher orientalisch und wie ist die die Haltbarkeit? Kann man ihn wenn man ihn morgens aufsprüht Mittags noch deutlich warnehmen oder evtl. sogar noch Abends? Wie lange dauert es bis er sich zur Basisnote entwickelt?

  3. Mir fehlt in diesem Bericht leider die komplette Duftbeschreibung. „Duft riecht super“ oder „ist genau nach meinem Geschmack“ ist ja eine persönliche Meinung. Aber wonach genau riecht es? blumig oder fruchtig, leicht oder eher schwer, orientalisch?
    Wie ist die Zusammensetzung, also was riecht man zuerst, wie entwickelt sich der Duft.
    „Er hält auch lange an“ ist relativ. Morgens aufgesprüht riecht man ihn noch mittags sehr deutlich oder noch abends?
    Die Bilder sind hübsch, aber noch viel wichtiger ist gerade bei einem Duft, was drin steckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.