Der Duft der Persönlichkeit – das richtige Parfum finden

Der Duft eines Parfums verrät oftmals vielerlei über die Persönlichkeit sowie den Charakter des Trägers oder der Trägerin. Schon der Spruch „Man kann sich gut riechen“ zeigt, dass der Mensch sensibel auf Gerüche verschiedenster Art reagiert – und so innerhalb weniger Millisekunden bereits unbewusst vom Körper signalisiert bekommt, ob die gegenüberstehende Person einen positiven oder negativen Eindruck hinterlässt. Bei der Parfumauswahl sollte daher besonderen Wert darauf gelegt werden, dass der Duft zur eigenen Persönlichkeit und auch zu der eigenen Körperchemie passt.

Eigene Vorlieben erkennen

Befindet man sich auf der Suche nach seinem ganz besonderen Duft, so ist es besonders wichtig, dass Essenzen gefunden werden, welche einem persönlich am meisten zusagen. Oftmals ist man sich als Laie der großen Bandbreite an verschiedensten Duftnoten gar nicht bewusst. So kann ein Parfum etwa fruchtig, spritzig, holzig oder auch sinnlich warm sein. Oftmals besteht die Schwierigkeit darin, die perfekte Mischung für sich selbst zu finden. Wer würde zum Beispiel denken, dass rote Früchte kombiniert mit einer floralen Note und einem Schuss Pfeffer eine aromatisch sinnliche Kombination ergeben? Wer das neue Gucci Guilty Black Eau de Toilette schon einmal getestet hat, der weiß, dass gerade ungewöhnliche Extrakte einen phantasievollen Duft ergeben können.

Gucci Guilty Black

Gucci Guilty Black

Die Komponenten des Parfums entschlüsseln

Jedes Parfüm besitzt dabei eine einzigartige Struktur. Erst nach einer halben Stunde, wenn sich alle Duftnoten voll entfaltet haben, kennt man den wahren Charakter eines Parfüms. Es setzt sich aus einer regelrechten Duftpyramide zusammen, welche sich in drei Bereiche aufteilen lässt:

  • Kopfnote: flüchtige, meist frische Aromen, die man sofort beim Aufsprühen bemerkt
  • Herznote: etwas schwerere Nuancen, die sich nach rund zehn Minuten entfalten
  • Basisnote: kräftige und häufig sinnlich-warme Aromen, die gut auf der Haut haften und so besonders lange wahrzunehmen sind.

Die richtige Konsistenz – die richtige Qualität

Gerade bei Parfumen befinden sich die hochwertigen Produkte oftmals eine Preisklasse höher, weswegen viele Käufer davor zurückschrecken, sich ein intensiveres Eau de Parfum zu kaufen. Bevorzugt wird stattdessen ein Eau de Toilette, welches allerdings nur ein sehr leichtes Duftambiente hinterlässt. Wer sich allerdings ein wenig informiert, der findet gerade bei größeren Drogerieketten regelmäßig attraktive Rabattaktionen und Gutscheine. Besonders bei der Suche im Internet wird man schnell fündig und kann so beispielsweise mit meingutscheincode.de bis zu 10% sparen und sich so seinen Lieblingsduft günstig sichern. Daher empfiehlt es sich, sich regelmäßig auf Gutscheinportalen umzusehen, ob Ermäßigungen angeboten werden. Das orientalisch sinnliche Gucci Guilty Black Eau de Toilette kann auf diese Weise bereits um einiges günstiger bestellt werden – so dass sein aromatischer Duft sich bald auf der eigenen Haut entfalten und so die eigene Persönlichkeit kunstvoll umspielen und betonen kann.