Auch wenn man in Deutschland in vielen Dingen zurückhaltend ist aber: Vor allem deutsche Frauen schminken sich recht viel und tragen dabei auch recht dick auf im Vergleich zu ihren Geschlechtsgenossinnen im übrigen Europa. Dies zeigen auch die Umsätze der Kosmetikbranche. Und ganz stark im Trend liegt, dass sich Frauen für ihr Smartphone eine Schmink-App besorgen. Für die Kosmetikbranche hat der deutsche Markt entsprechend viel Potenzial und dank dem Internet verbreitet sich heute ein neuer Trend recht schnell auf der ganzen Welt, der dann von den deutschen Verbraucherinnen jedenfalls mal ausprobiert wird. Gefragt sind bei den deutschen Verbraucherinnen vor allem Make-Up- und Hautpflegemittel. Was dabei schminktechnisch hervorgehoben wird sind vor allem die Augenbrauen und die Nägel werden sehr bunt bemalt. Vor allem von jungen modebewussten Frauen in Deutschland wird auch häufig Lippenstift genutzt.

frauen

Mut zu neuen Trends

Doch auch der wachsende Anteil an älteren Frauen in Deutschland sorgt für einen ebenfalls steigenden Bedarf an entsprechenden Hautpflegeprodukten. Männer kaufen meist nur Duschgels, Deo und Rasiergel sowie Rasierwasser. Doch auch wenn die Zahl der Frauen, die sich schminken und die Häufigkeit des Schminkens deutlich zugenommen hat in den letzten Jahren, kaufen ca. die Hälfte der deutschen Frauen im Schnitt mindestens einmal pro Jahr ein Make-Up-Produkt. Nur die Französinnen sind den deutschen Verbraucherinnen damit im europäischen Vergleich noch einen Schritt voraus. Hier sind es nämlich rund 75 Prozent der Frauen, die sich reichlich mit Make-up eindecken. Überraschenderweise schminken sich auch die Engländerinnen sehr stark und häufig, sind aber längst nicht so mutig, wie deutschen Verbraucherinnen. Denn in England schminkt man sich recht diskret, während man hierzulande auch schon mal einen kräftigen Rouge oder Augenfarbe in einer grellen Farbe auflegt. Paradiesvögel in der hohen Anzahl wie in den USA gibt es aber in Deutschland nicht. Die Frauen schminken sich so, dass sie in allen Lebenslagen im Alltag nicht zu sehr auffallen aber immer perfekt geschminkt sind.