Ich durfte die 4-IN-1-ALL-OVER-CREAM XSmall von Douglas testen.
Als aller erstes muss ich sagen, dass ich bisher keine Erfahrung mit Douglasprodukten hatte, daher war es für mich eine kleine Qualitätsüberraschung.

 

Die Verpackung der Creme ist schlicht aber hübsch und die XSmall Größe ist gut geeignet für unterwegs. Auch in kleinen Handtaschen wird sie immer ein Plätzchen finden.

1 All in one Cream Tube

 

Ich bin bei Cremes immer skeptisch und wählerisch, was die Konsistenz und den Geruch angeht. Hier muss ich sagen, ist der Geruch nicht zu penetrant stark, sondern sehr angenehm und dezent. Außerdem hält er lange an, was mich sehr überrascht hat. Die Konsistenz ist ebenfalls angenehm, da sie nicht direkt verläuft und sich gut verteilen lässt.


Da ich Autorin bin und somit meine Hände durch das viele Tippen viel pflegen muss, bin ich leider oft leidgeplagt von klebrigen Rückständen der Cremes und den ewigen, feuchten Rückständen. Bei der 4-IN-1 Creme hab ich aber vergeblich auf diese Enttäuschungen gewartet. Ich war wirklich verblüfft, dass die Creme zum Einen in spätestens einer Minute eingezogen war und zum Anderen keine Rückstände hinterließ. Im Gegenteil. Statt klebrigen Rückständen ist die Haut direkt nach dem Einziehen, viel weicher und zarter. Für den Ladenpreis ( 4,95 € ) bei Douglas wirklich top!

 

Die Creme kann man auch als Haarpflege benutzen, wenn man sie ins feuchte Haar einmassiert,  fünf Minuten einwirken lässt und wieder ausspült. Hier hat sie die Standardqualität von anderen Supermarkt – Pflegekuren, ist da allerdings nicht sehr ergiebig, weswegen ich sie in diesem Bereich nicht unbedingt anwenden würde. Als Gesichtscreme wiederum ist sie genauso gut in der Anwendung und dem Ergebnis, wie an den Händen. Außerdem glaube ich, dass die Gesichtshaut nach dem Eincremen mit der ALL-IN-ONE nicht so schnell nachfettet.

 

Alles insgesamt – sehr gut und eine Kaufempfehlung!



Da gibt es aber noch ein kleines Aber.

 

4 All in one cream Flecken

Bisher sind mir bei mir keine Allergien bekannt und ich reagiere eigentlich auch nicht empfindlich. Auf den Händen bekam ich allerdings nach wenigen Minuten ein paar rote Flecken, die brannten – aber nach kurzer Zeit auch wieder verschwanden. Wer empfindliche Haut hat, sollte den Kauf daher wohl eher überdenken.