Über Beautytesterin und Der Beauty Blog bekam ich erneut ein tolles Testprodukt. Dieses Mal handelt es sich um einen neuen Duft von Guess. Ich war sehr gespannt auf die neue Kreation, da ich bereits das Guess Girl, im Februar 2013 erschienen, probieren konnte. Da es mich auf ganzer Linie überzeugt hat, fragte ich mich was sich wohl hinter den sanften Lilatönen verbirgt. Als erstes fiel mir jedoch eines auf – der Flakon erinnert doch wirklich sehr an ein bekanntes Parfüm von Mariah Carey? Ob Guess sich dort einige Inspirationen geholt hat, bleibt wohl offen…

 

“Betörende Blumenbouquets, saftige Beeren und pure Weiblichkeit – die neue Parfümkreation von ‘Guess’ präsentiert sich besonders fruchtig und verlockend. ‘Guess Girl Belle’ verkörpert den unwiderstehlichen, geheimnisvollen Charakter weiblicher Verführung und unterstreicht das Wesen der „sexiest woman in Fashion“. Ob in Flieder-Pastell, Pflaume oder Violett: „Lila is back“ und erobert genau wie das ‘Guess’-Girl die Fashion Catwalks.“

 

 

Ein süßer Flirt.

 

‚Joie Vivre‘ des Duftes ist Amber Heard, atemberaubend schön, sexy und selbstbewusst. Sie wird zur Muse des neuen Guess Lieblings und Ellen Unwerth, die die Kampagne zum Duft geshootet hat, setzt sie perfekt in Szene. Im verführerischen Blick und heißem Cocktailkleid, lädt sie zum Testen des Parfüms ein.  Aufregende Fliedertöne und ein charmanter Flakon repräsentieren nicht nur facettenreiche Emotionen, sondern verlocken zu sinnlichen Abenteuern.

 

GUESS Girl Belle1

 

Die fruchtig blumige Versuchung setzt sich aus einem wahrhaft anziehenden Duftcocktail zusammen:

 

Kopfnote.

Champagner, Apfel,

Beerenmix

 

 

Herznote.
Pfingstrose, Jasmin,
Veilchen

 

 

Basisnote.
Sandelholz, Moschus,
Vanille.
Blumenkopf des Duftes
Guess Logo
Der süße Flirt zwischen den einzelnen Noten des Duftes verdrehte nicht nur mir den Kopf. Auch von Freunden und Bekannten gab es zahlreiche Komplimente. Ich wurde sogar zwei Mal in der Stadt auf den Duft angesprochen. Als Duftliebhaberin schmeichelt mir das natürlich sehr. Meine Erwartungen an Guess wurden definitiv übertroffen und mir gefällt nicht nur Design des Guess Girl Belle, sondern auch die einzigartige Komposition der wertvollen Inhaltsstoffe. Ein Duft um Sommertage ausklingen zu lassen und sich in die letzten Sonnenstunden im Herbst zu verlieben.
Erhältlich ab September 2013, 30ml ca. 29,90€ und 50 ml ca. 37,90€.