Einige spannende Informationen rund um Mymuesli: Das Unternehmen wurde 2007 von 3 Studenten gegründet, die da wären: Hubertus, Philipp und Max.

 

Das Ziel des Unternehmens: Den Kunden eine breite Auswahl an verschiedensten Müsli Sorten, zum selbst mischen. Die einzelnen Produkte sind in Bio Qualität.

 

Es gibt etwas Neues von Mymuesli – Bio-Müsli im Portionsbecher:

Insgesamt kann der Kunde aus 11 verschieden Sorten wählen. Er erhält sein Müsli im praktischen Portionsbecher, den er überall hin mitnehmen kann.

Diese Sorten stehen zur Auswahl:

  •       Kickstart-Müsli Women
  •       Kickstart-Müsli Men
  •       Mango- Müsli
  •       Kirsch-Müsli
  •       Bircher-Müsli
  •       Espresso-Müsli
  •       Blaubeer-Müsli
  •       Beeren-Müsli
  •       Nuss-Müsli
  •       Schoko-Müsli
  •       GANZ NEU Berry-White-Choc

 

Folgende 6 Sorten durfte ich testen:

  •       Bircher-Müsli
  •       Schoko-Müsli
  •       Beeren-Müsli
  •       Espresso-Müsli
  •       Mango-Müsli
  •       Blaubeer-Müsli

 

Grundsätzlich gilt:

Mymuesli enthält ausschließlich Bio-Zutaten, keine Farb- oder Aromastoffe, keine Geschmacksverstärker!

 

Hier kommen nun alle getesteten Sorten im Überblick:

 

1.)Bircher-Müsli:

 

Bircher-Müsli1

 

Zutaten:

Bircher Deluxe, Haferflocken, Hirseflocken, Leinsamen, Plantago-Samen, Schmelzflocken®, Apfelstücke, Datteln, Cranberries, Rosinen, Weintrauben, Mandeln, Haselnusskerne (gehackt und geröstet)

 

2.)Schoko-Müsli:

 

Zutaten:

Schoko Crunch; Schoko-Cornflakes, Chocolate Boons; Schokoplättchen; Schokoholic Crunchy; Kakaopulver

 

3.)Beeren-Müsli

 

Zutaten:

 

Hafer-Crunchy, Haferflocken, Weizenflocken, Cranberries, Vollkorn-Cornflakes, Mandeln, Sonnenblumenkerne; Himbeeren; Erdbeeren, Apfelstücke

 

4.) Espresso-Müsli:

Espresso-Müsli Espresso-Müsli1

 

Zutaten:

 

Haferflocken, Schoko-Dinkelbällchen, Dinkelflakes, Espresso-Chocs

Schokoholic-Crunchy, Haferkleie, Mandeln, Schokoplättchen, Schoko-Cornflakes, Chocolate Boons, Kaffeepulver, Kakaopulver

 

5.) Mango-Müsli:

Mango-Müsli

 

Zutaten:

 

Kamut-Flocken, Hafer-Crunchy, Joghurt-Orangen-Crunchy, Mango, Vollkorn-Flakes, Gerstenflocken, Bananen, Apfelstücke, Erdbeeren

 

6.) Blaubeer-Müsli:

Blaubeer-Müsli Blaubeer-Müsli1

Zutaten:

 

Gerstenflocken, Haferflocken, Hafer-Crunchy, Dinkelflakes, Datteln, Heidelbeeren, Bananen, Schokodinkelbällchen, Erdbeeren, Sesam

 

Fazit:

 

Es haben alle Sorten prima von Mymuesli geschmeckt. Die Zutaten hielten was sie versprechen und waren wirklich lecker.

 

Ein bisschen Punktabzug allerdings gab es bei der Mango-Sorte, die eher an ein Früchte-Müsli erinnerte als an Mango. Die Müsli Sorte dürfte also sehr gerne noch mehr Mango Stücke enthalten.

 

Noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag:

 

Die Becher sind zwar sehr praktisch, aber leider nicht wiederverschließbar 😉

Dort wäre ein Deckel (wie beim Joghurt) wünschenswert.

So kann man sich tatsächlich sein Müsli schon fertig vorbereiten und mit Hilfe des Deckels einfach überall mitnehmen.

 

Die Müsli-to-go Idee ist wirklich super und ideal für einen gesunden Snack zwischendurch.

Ob mit Milch, Joghurt oder Quark es mundet immer und sobald man die Folie des Bechers abzieht verbreitet sich ein fruchtiger, leckerer Duft, der gleich Lust auf Mehr macht.

 

Sollte man auf jeden Fall ausprobieren 🙂