In der Kürze liegt die Würze

Ein bekannter Spruch lautet: In der Kürze liegt die Würze. In den letzten Jahrzehnten hat man dabei Frauen mit einer Kurzhaarfrisur immer als maskulin hingestellt. Denn Kurzhaarfrisuren passten einfach nicht in das Frauenbild der 1950er, 1960er und 1970er Jahre. Erst nachdem Stars wie Madonna oder Gianna Nannini in den 1980er Jahre mit Kurzhaarfrisuren auf dem TV-Bildschirm erschienen, waren diese Frisuren auf einmal trendig und vor allem auch salonfähig. Auch 2015 gehören Kurzhaarfrisuren wieder zu den Trendfrisuren, egal ob mit Undercut oder als Pixie. 2015 spielen zudem Farbspielereien eine sehr große Rolle, die dem Kurzhaarschnitt einen smarten Touch verpassen.

kurzhaarfrisuren-trend-2015Blondiert und asymmetrisch

Im Trend liegt zum Beispiel der blondierte asymmetrisch geschnittene Kurzhaarschnitt, der der Trägerin eine sehr feminine Optik verleiht. Hauptsache es ist obendrauf ein bisschen verwuschelt. Bei den Bobfrisuren 2015 reichen dabei die Spitzen auch schon mal bis zum Schlüsselbein. Wer eine eingefleischte Trägerin von langen Haaren ist und etwas dickere Haare hat, aber es lieber einmal kurz haben möchte auf dem Kopf, der muss sich im Übrigen keine Sorgen, dass dies irgendwie komisch bzw. aufgeplustert aussehen wird. Wenn die Spitzen ausreichend ausgedünnt werden, dann steht auch einer Frau mit sonst dickeren Haaren eine Kurzhaarfrisur.

Tiefer Scheitel, Stufungen und Fransen

Im Trend liegt bei den Kurzhaarfrisuren der tiefe Scheitel. Auf diese Weise ist es möglich tolle unterschiedliche Frisuren zu kreieren. Vorne gewellte Haare umschmeicheln zum Beispiel das Gesicht. Angesagt sind bei den Kurzhaarfrisuren auch fließende Stufungen und leichten Fransen. Diese lassen den Kurzhaarschnitt sehr weich erscheinen und zaubert Volumen ins Haar. Wer seiner Kurzhaarfrisur dann noch den letzten Kick geben möchte, der sollte sich hellere Spitzen mit einem coolen Ombré Effekt verpassen lassen. Und wer dabei noch einen stufigen Schnitt wählt, der kann mit einem frechen und stylischen Look auftreten. Einen mit Sicherheit coolen Auftritt legt man aber auch mit einem fransigen Pony hin.