Produkttester gesucht mit eigenem Blog für MARLEY-On-Ear Kopfhörer

Wir suchen Produkttester mit eigenem Blog für diesen MARLEY-On-Ear Kopfhörer in der Farbe Meadow

 

♥ Zum Bewerben sende uns einfach eine E-Mail an info@beauty2u.de ♥ Betreff: „Marley“ mit dem Namen Deines Blogs & Deine Adresse für den Versand. Schreib uns hier als Kommentar wie Ihr unsere Aktion findet!

 

Marley Harambe Meadow
Marley Harambe Meadow

 

Kleiner Kopfhörer – kräftiger Klang

Seit März bringt House of Marley ein neues Kopfhörermodell in die Läden. Der dezente On-Ear-Kopfhörer „Harambe“ überzeugt mit exzellentem Sound bei schlankem Design. Wie alle MARLEY-Produkte wird der Harambe ausschließlich aus nachhaltigen Materialien hergestellt. Er ist ab März in sechs verschiedenen Farbvarianten erhältlich und kostet 49,99 Euro (UVP).

 

Der Harambe stammt aus der Jammin-Kollektion von MARLEY. Die modischen Designs umfassen klassisches, edles Schwarz, trendiges Khakigrün, bunt gemustertes Leinen und weitere Varianten. Damit wird Harambe jedem Geschmack gerecht. Mit Lederapplikationen an Reif und Ohrpolstern zeichnet er sich auch dank des geringen Gewichts durch einen angenehmen Tragekomfort aus. Zwei  30mm-Schwingspulen-Treiber sorgen darüber hinaus für einen satten Sound.

 

Auch beim Kabel der Kopfhörer überbleibt nichts dem Zufall: So ist es mit Stoff ummantelt, wodurch das Kabel weniger schnell verheddert. Zudem werden Störgeräusche minimiert.

 

Qualität, Nachhaltigkeit und Charity

 

Unter dem Dach von House of Marley vertreibt die Familie der Reggae-Ikone Bob Marley seit 2010 In-Ears, On- und Over-Ear-Kopfhörer sowie Dockingstationen. 2013 ist die Erweiterung der Lifestyle-Sortimente um Taschen und Uhren geplant. Der Vision Bob Marleys folgend sind die Unternehmenswerte Nachhaltigkeit, Qualität und soziale Verantwortung wichtige Eckpfeiler der Marke MARLEY. So werden bei der Herstellung der Produkte ausschließlich nachhaltige Materialien wie FSC-zertifiziertes Holz, recycelte Kunststoffe, Textilien und Aluminium verwendet. In Kooperation mit der von der Familie Marley ins Leben gerufenen gemeinnützigen Organisation 1Love werden internationale Hilfsprojekte unterstützt. Insgesamt spendet House of Marley fünf Prozent seiner Erlöse für den guten Zweck.

 

Bewerbungsschluss: 23.07.2013

 


Richtlinien:

  • Der Testbericht, darf nur auf Deinem Blog erscheinen
  • Im Testbericht müssen die Seiten www.Der-Beauty-Blog.de & www.BeautyTesterin.de als Sponsor der Produkte benannt und verlinkt werden.
  • Der Testbericht muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte veröffentlicht werden.
  • Der Testbericht sollte mindestens 250 – 450 Wörter und Produktbilder enthalten.
  • Bei Veröffentlichung des Testberichtes sendest Du an info@beauty2u.de den Link zu Deinem Bericht
  • Mit Deiner Teilnahme stimmst Du der Weitergabe Deiner Adresse an den Hersteller zu

Gerne kannst Du auch einen der folgenden Banner Deiner Wahl einbinden:

 

15 thoughts on “Produkttester gesucht mit eigenem Blog für MARLEY-On-Ear Kopfhörer”

  1. Total tolle Aktion! Mein bestimmtes 20tes Paar an Kopfhörern ist am Wochenende erst kaputt gegangen… ich bräuchte mal ein qualitativ hochwertigeres Paar!

  2. Ich höre bereits seit 11 Jahren Reggae und Dancehall, war auch im Marley-Kinofilm und habe die DVD zu Hause und fühle mich deshalb zur ganzen Marley-Familie sehr verbunden (seine Söhne machen auch heute noch sehr erfolgreich Musik). Selten ist Reggae so öffentlich wie jetzt und noch seltener gibt es so was schönes für uns zu gewinnen. Gerne würde ich die Kopfhörer ausgiebig testen, da ich sowieso immer und überall Musik (Reggae) höre. Aber natürlich würde ich für den Produkttest auch andere Musikrichtungen ausprobieren um die volle Klangvielfalt auszutesten 🙂

  3. Cooler Test, kann der Marley Headphone unserem Sennheiser HD 25 trotzen?
    Vom Style würde der Punkt auf jeden Fall schon mal an den Harambe 🙂

    1. ich möchte diese kopfhörer mit meinen einmal vergleichen und testen,ich bin für alles neue offen und würde mich freuen sie zu testen!

  4. Super Aktion!!! Ich bin schon lange auf der Suche nach ein paar guten (und gut aussehenden) On-Ears. Zu letzt hatte ich resigniert weil meine Skullcandy kaputt gegangen sind. Hätte also auch Erfahrungswerte zum direkten Vergleich.

    liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.