SkinChemists Test

Hallo ihr Lieben,

 

ich hatte das Vergnügen 3 Produkte der Marke SkinChemists zu testen.

 

SkinChemists habe ich vorher noch nicht gekannt und war deshalb so gespannt, die Produkte auszuprobieren. Der Hersteller gibt an, dass alle Produkte in Großbritannien ohne Verwendung von Tierversuchen hergestellt werden. Der Geschäftsführer der Firma hat es sich zum Ziel gesetzt Mittel zu entwickeln, deren Ergebnisse für den Anwender deutlich sichtbar sind. SkinChemists hat das Prinzip  verinnerlicht, den Körper sowohl innerlich als auch äußerlich zu betrachten. Wer schön sein will, muss eben tief in die Tasche greifen, denn die Produkte sind wirklich alles andere als Günstig. Grund sind u.a. die aufwendige Herstellung der Cremes. Die Produkte sind innovativ, ethisch einwandfrei und ihre Wirksamkeit wurde durch klinische Studien belegt.

 

Die Verpackungen sind sehr schlicht in Weiß mit dezenter Schrift gehalten, nur dem INHALT wird die Aufmerksamkeit gewidmet.

 

WRINKEL KILLER

 

Auf der Homepage beschreibt der Hersteller den WRINKEL KILLER als ein Multipeptid-Pflegeserum, dass eine verstärkte Formel der Tagespflege Creme enthält. Das enthaltene Schlangenserum verringert Falten auf eine natürliche und sanfte Weise, glättet den Teint und lässt die Haut jünger erscheinen. Die Kombination aus Sauerstoff und der Nachbildung des Schlangengiftes der Tempelviper ist eine großer Fortschritt in der Kosmetikforschung. Neu in dieser Formel ist das Neuropeptid „Synake“, welches ebenfalls die Verminderung von Falten bewirkt. “ DIE LÖSUNG NACH DER LANGE GESUCHT WURDE“ 92% der Kunden sind bereits überzeugt von dem Produkt.

 

Die Anwendung des Serums wird morgens und abends empfohlen, und das habe ich nun auch fleißig 7 Tage lang gemacht 🙂 Das Serum ansich ist durchsichtig und fühlt sich leicht und wie ein gel auf der Haut an, kaum spürbar und zieht auch schnell ein.

 

Nachdem Auftragen des Serums hatte ich ein leicht prickelndes, sehr angenehmes Gefühl auf der Haut, und es spannte leicht. Aber das hört nach kurzer Zeit auf und die Haut wird spürbar weicher und fühlt sich ganz toll und zart an, man fühlt sich frischer. Ich bin nach der kurzen Zeit schon total begeistert von dem Produkt und meine auch schon eine Verbesserung von meinem Teint und Verringerung von kleinen Fältchen feststellen zu können. Der Preis und der Hersteller scheinen tatsächlich zu halten was sie versprechen.

 

30ml kosten 135,- GBP, also umgerechnet 157,40 EUR

 

Das 2. Produkt, der STUDIO FINISH PRIMER wird auf der Homepage als die perfekte Basis für einen Cover-Girl-Look angepriesen.

 

Die perfekte Leinwand für eine Grundierung. Eine Kombination aus Silikon- und Aloe-Vera-Extrak beruhigt und glättet die Haut und verringert das Auftreten von offenen Poren. Eine leichte Formel unter dem Make-up um die Langliebigkeit zu erhöhen und ein makelloses Finish zu erzielen. Es fühlt sich ganz sanft und zart auf der Haut an, man kann es kaum fühlen, es riecht nach überhaupt und zieht sofort ein. Es erleichtert das Auftragen von Make-up und Puder und lässt die Haut tatsächlich ebenmäßiger erscheinen. Auch mit diesem Prodkukt bin ich ausgesprochen zurfrieden und erfreue mich jedesmal bei Auftragen 🙂

 

30ml kosten kosten 89,50 GBP also umgerechnet 105,10 EUR

 

Der Under Eye Definer ist das 3. Produkt, das ich testen durfte.

 

Er gilt als die neueste Wahl für Makeup-Profis. Der Pen beseitigit sekundenschnell Unebenheiten für ein professionelles Finish. Augenringe verschwinden und der Blick wird betont, er passt sich sogar automatisch dem Hautton an. Soniaf H., Makeup-Artist der Stars, sagt: „Was ich an diesem Stift mag ist seine Flexibilität.“ Internationaler Makeup-Artist ‚Mystique‘ meint: „Auf Tour brauche ich Produkte, die flexibel und verlässlich sind, und der skinChemists Eye Definer enttäuscht mich nie“

 

Ich persönlich war auch total begeistert. Zum Beispiel habe ich nach einer durchzechten Partynacht meine Augenringe so gut abdecken können, dass mein Äußeres mich nicht verraten hat. Aber auch so erbringt das Produkt den erwünschten Effekt. Ich wirke nun jeden morgen frischer und ausgeschlafener 🙂 Es lässt sich, dank dem feinen Pinsel wunderbar auftragen und fließt nicht in die Fältchen unterm Auge. Der einzige kleine Nachteil ist, dass der Stift sehr glatt und damit nicht griffig, man rutscht beim öffnen immer leicht ab.

 

2,5 ml kosten 89,50 GBP also umgerechnet 105,10 EUR

Die Produkte sind ausschließlich unter www.skinchemists.com bestellbar.

Mein persönliches Fazit der von mir getesten Produkte ist unwahrscheinich positiv. Ich bin wirklich sehr angetan, von der Sanftheit und der Natürlichkeit der Produkte. Da Sie auch wirklich viel Geld kosten, geht man auch mit größerer Erwartung an die Sache und diese wurde vollkommen erfüllt. Also wer sich wirklich was gönnen will, ist bei SkinChemists gut augehoben.

Liebe Grüße,

eure Olga

21 thoughts on “SkinChemists Test”

  1. Hallo Olga, verstehe mich bitte nicht falsch … ich will dich auch nicht angreifen, aber wie kann man bei Inhaltsstoffen, wie Silikone von Natürlichkeit bei den Produkten sprechen?

    In der Natur kommen nur anorganische Siliciumverbindungen vor, aus dem Silikone hergestellt werden, jedoch ist das immer syntetisch. Natürliche Silikon gibt es in der Natur nicht!
    Leider muss ich auch dazu sagen, dass das Silikonöl zwar für ein optisch oberflächliches wirkendes glattes Hautbild sorgt, weil es die Fältchen und Poren „auffüllt“. Aber das Silikon ist hautfremd und kann vom Körper nicht verarbeitet werden. (Gilt natürlich für die gesamte Körperpflege incl. der Haare.) Letztlich kann die Haut unter dem Silikon nicht atmen, der Stoffwechsel wird dadurch verlangsamt und damit die natürliche Regenerationskraft der Haut gehemmt. Wenn man sich dann abschminkt, ist die Haut nach wie vor immer noch genauso strapaziert und nicht erholt, wie vor der Prozedur der vermeintlichen guten Hautpflege.
    Sorry, wenn ich das so direkt sagen muss, aber du bist genau so wie viele andere Benutzerinnen auf die Pflegeversprechen der Hersteller herrein gefallen und das zu den völlig überteuerten Preisen. Silikon ist ein Billigprodukt in der Herstellung.

  2. Ich würde es gerne testen,habe schon so viele Cremes und Pasten versucht aber leider ohne Erfolg.Meine Haut und ich würden uns freuen,wenn wir zu den Testern gehören würden:)

  3. das wär echt super wenn das funktioniet… bei meinen ganzen medikamenten, ist meine haut rauf und runter. würd mal wieder gerne strhlend vor die türe gehen
    LG Sabine

  4. Würde dieses Produkt gerne mal testen!:))
    Hört sich alles schonmal sehr gut an und da ich leichte hautprobleme haben wärs Perfekt*.*

    1. Ich habe mir alles durchgelesen und es hört sich einfach sehr interessant an. Auch deine positiven Bewertungen und Veränderungen bewegen mich dazu dieses Produkt auch testen zu wollen.. Würde mich sehr freuen, wenn ich dies testen und berichten kann.

      Liebe Grüße
      Senez0411

  5. Hallo liebes Team,da ich in diesem Bereich (Gesicht/Fältchen etc..)schon so einiges an Produkten im Schrank habe und mir gerade alles durchgelesen habe,bin ich sehr gespannt auf Skin Chemists 🙂 und möchte es unbedingt testen 🙂 Liebe Grüsse Milla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.