Wir suchen 1 gratis Beauty Tester für diese neue Sothys Herbst/Winter-Pflege mit Apfel & Brombeere

Schön im Herbst & Winter: Mit der limitierten SOTHYS Saisonpflege mit Apfel & Brombeere

♥ Zum bewerben einfach ein Kommentar abgeben ♥

Sothys Herbst Winter-Pflege mit Apfel – Brombeere

 

Heizungsluft und Minusgrade gehen an der Haut nicht spurlos vorüber. Da kommt die neue Gourmetbehandlung Oxygenant von SOTHYS genau richtig, um die Haut fit für Herbst & Winter zu machen.

Die limitierte Behandlung mit wertvollen Extrakten aus Apfel & Brombeere versorgt die Haut mit Mineralien und verleiht ihr Ausstrahlung. Eingehüllt von zarten Düften, lässt es sich bei dem 45-minütigen Facial wunderbar entspannen. Mit klärender Rosa Tonerde, revitali-sierendem Mineralstoff-Cocktail und reichhaltiger Karitébutter.

Neu: zwei limitierte Heimpflegeprodukte ergänzen das Programm. Die geschmeidige 2-in-1 Peeling-Maske wirkt wie eine Extraportion Sauerstoff für die Haut und schafft gleichzeitig einen klaren, reinen Teint.  Die Oxy-Mineral Kur bereitet die Haut perfekt auf die kalte Winterzeit vor und stärkt ihre Abwehrkräfte.

*Unverbindliche Endverbraucher-Preisempfehlungen:

2-in-1 Peeling-Maske            40 ml Tube mit Umverpackung         22,- €

Oxy-Mineral Kur                 16 ml Tube mit Umverpackung         27,- €


———————————————————————————————-

Wichtige Richtlinien und Nutzungsbedingungen zum Bericht:

  • Dein Testbericht müsste innerhalb von 14 Tagen erstellt und an info@beautytesterin.de gesendet werden.
  • Mindestens 350 – 450 Wörter enthalten
  • Wir benötigen mindestens 1 Bild der gesamten Produkte und jeweils 1 swatch Bild bei der Anwendung von dir (gerne auch noch mehr)
  • Die Bilder müssen beschriftet werden, im Text sollte zu sehen sein, wo welches Bild rein kommt.
  • Wenn Du einen Blog hast: Nachdem Du uns den Bericht gesendet hast und wir diesen veröffentlicht haben, würden wir uns freuen, wenn Du auf Deinem Blog erwähnst, dass Du Beauty Testerin beim Beauty Portal Beautytesterin.de bist. Gerne kannst Du dann auf den Artikel verlinken.