Liebe Beauties,
ich stelle Euch heute ein sehr hübsches Body-Peeling-Produkt vor.
Spätestens jetzt, da die ersten Sonnenstunden uns endlich erreichen, möchten wir, dass unsere Haut gepflegt und glatt erscheint. Kleine Trockenheits-Schüppchen an den Schienbeinen, raue Ellbogen oder vermehrte Hornhaut an den Füßen sind das Letzte, was wir uns, wenn wir luftige Kleidung und offene Schuhe tragen wünschen.

 

Rainbow Salt Souffleé

Peelings sind bekanntlich eine gute Möglichkeit, die Haut wieder frischer und gepflegter aussehen zu lassen, indem sie verhornte Hautschüppchen entfernen und zusätzlich Pflege zuführen. Sicher fühlt Ihr Euch – so wie ich – nach solch einer Behandlung gleich sehr gepflegt und habt das Gefühl, dass anschließend aufgetragene Pflegeprodukte viel effektiver sind.

 

Der Hersteller verspricht
Swisa Beauty verwendet nur die unverfälschten Salze und den Schlamm des Toten Meeres als Basis seiner Kosmetika. Zur Ergänzung und Abrundung werden in der Folge neben Aloe Vera noch ausgewählte mit Antioxidantien angereicherte pflanzliche Öle hinzugegeben. So entstehen dann Mischungen, die nicht nur wohltuend sein sollen, sondern die Haut auch heilen und schöner aussehen lassen können.
Natürlich wissen wir bereits von der Kraft des „Toten-Meer-Salzes“, ist es doch besonders in Kosmetika zu finden, die für spezielle Hautprobleme konzipiert wurden.

 

Dead Sea Rainbow Salt Soufflee von Swisa Beauty 240 ml jetzt im Angebot für 29,90 € bis 31.7.2013

Das Dead Sea Rainbow Salt Soufflee von Swisa Beauty soll die Haut mit einem sanften Peeling verwöhnen und überschüssiges Öl reduzieren. Es beseitigt abgestorbene Hautzellen, und seine naturbelassenen Öle und Mineralien dringen tief in die Haut ein. Bereits nach der ersten Anwendung soll das Ergebnis sichtbar sein.

So puristisch die Tube gestaltet ist, so auffallend hübsch ist ihr Inhalt. Das Produkt wurde hier in Regenbogenfarben gestaltet und erhält somit seine bezaubernde Optik. Ein echter Hingucker im Bad, der sich keineswegs verstecken muss. Die leuchtenden Farben vermitteln gleich Frische und gute Laune.

 

Verschluss

Die Tube besitzt einen praktischen Klapp-Verschluss und ist auch mit nassen Händen in Dusche oder Wanne leicht zu öffnen. Durch Druck auf die Tube kann man das Soufflee leicht entnehmen.

 

Konsistenz

Die Konsistenz ist cremig bis fest. Ihr seht beim Swatch, dass sehr viel Salz enthalten ist und die Creme leicht ölig glänzt.
Ein zitronig-frischer Duft verströmt, der sehr angenehm fruchtig wirkt. Ich werde an Zitrusfrüchte oder Sorbet erinnert, das ist nach einem warmen Sommertag wahrlich eine Wonne.

Ich verreibe es während des Duschens in den Handflächen und verteile es auf meinem Körper Auf der feuchten Haut haften die Salzkristalle nach dem Auftragen sehr gut und fallen auch beim Einmassieren nicht herunter. Ich benutze es, während sich noch eine Kurmaske in meinen Haaren befindet. So nutze ich die Einwirkzeit mit einer ausgiebigen Massage am ganzen Körper. Hierbei entsteht eine weiche cremige Konsistenz.

 

angenehme Anwendung

Die Salzkristalle sind hierbei so klein, dass sie kein schmerzhaftes Kratzen, jedoch einen spürbar peelenden Effekt erzeugen. Die Massage ist wohltuend und ich genieße den fantastischen Duft.
Der Hersteller weist hier auf Rutschgefahr in der Dusche hin, da das Soufflee nach dem Abspülen einen pflegenden Effekt erzeugt.

Während ich meinen Körper abdusche, spüre ich bereits ein wunderschön glatt gepflegtes Gefühl, welches nachdem ich mich mit dem Handtuch trockengetupft habe, erhalten bleibt.
Bei sehr trockener Haut empfiehlt der Hersteller zusätzlich eine Bodypflege, ich persönlich fühle mich ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und genieße die zitrische Duft-Note, die auch auf der trockenen Haut eine zarte Nuance hinterlässt.

 

Hübsche Geschenkidee

Mein Fazit:
Ein Peeling-Produkt mit sympathischen Inhaltsstoffen, welches durch zauberhafte Optik, Duft und Pflegewirkung überzeugt.
Ich mag es sehr gerne und würde es durchaus einer Freundin schenken, die Wert auf genau diese Merkmale legt.

Ich freue mich jedenfalls auf weitere „Regenbogen“-Anwendungen mit dem Dead Sea Rainbow Salt Soufflee.

Keep pretty, Eure Marion-liebt-Sommer.